stelcon® HESTER
VERKEHRSFLÄCHEN.SYSTEM

Mit HESTER erfahren städtische Verkehrsflächen, wie z. B. Bushaltestellen, Kreuzungen, Kreisverkehre, etc. eine innovative, zukunftsweisende Art der Instandsetzung.

Die schnelle Verfügbarkeit von Fahrbahnen wird durch die Verwendung von Fertigteilen aus hochwertigem Beton gewährleistet. Durch deren schnelle Einbauzeit werden baustellenbedingte Verkehrsbehinderungen deutlich verkürzt und längere Sperrzeiten verhindert. Eine zeitlich unabhängige industrielle Produktion der Fertigteile in gleichbleibend hoher Qualität ermöglicht zudem eine erhebliche Senkung der Erhaltungskosten. 

Die lange Lebensdauer garantiert die Nachhaltigkeit des HESTER-Verkehrsflächensystems. Dank des eigens von stelcon® entwickelten Einbauteils „HESTER-Kombi“ lassen sich die Fertigteilplatten nicht nur optimal zur Baustelle transportieren. Auch das unabhängige Ausrichten der Fertigteile sowie das Einbringen von Unterfüllmaterial ist mit HESTER-Kombi vor Ort in kürzester Zeit möglich.

HESTER-GRÜNDE:

  • Schnell verfügbar.
  • Stark reduzierte Bauzeiten durch Verlegung von industriell vorgefertigten Beton-Fertigteilen.
  • Nach dem Einbau sofort einsatzbereit.
  • Längere Haltbarkeit und Einsatzdauer durch gleichbleibend hochwertige und zertifizierte Betonqualität.
  • Hohe Fertigteilgrößen- und Formenvariabilität.
  • Verkehrslärmreduktion durch optionale Waschbetonoberfläche bzw. optionale bogenförmige Fugengeometrie, die ein geräuscharmes Überfahren der Fläche und Fugen ermöglicht.

Vertriebspartner:

  • BTE stelcon GmbH Höhenjustiersystem und Beton-Fertigteile
  • Heinz Schnorpfeil Bau GmbH Untergrundvorbereitung und Montagetechnik
  • OAT, Otto Alte-Teigeler GmbH Einspritzung und Fugentechnik

 

Beratung anfordern
Mehr zum HESTER Verkehrsflächensystem →

Broschüren & Flyer